Sie sind hier

Anwärmer

Anwärmer

ideal für Heizungen in Schweine- und Viehställen.

Die spezielle Brennkammerstruktur sichert niedrige NOx-Emission, was eine optimale Atmosphäre im beheizten Raum garantiert. Die Heizung kann mit Propan, Erdöl oder Heizöl betrieben werden und ist universell einsetzbar. Dank des Anwärmers ist eine konstante Temperatur im Innern der Räume sichergestellt. Die Anwärmer beeinflussen den Wachstumszyklus der Tiere positiv. Die Heizungskosten werden dabei reduziert.

Unsere Anwärmer sind:

Zuverlässig

  • Bewährtes System der Betriebsautomatik in allen Typen,
  • Die Lebensdauer der Geräte in Farmbedingungen beträgt im Schnitt 20 Jahre,
  • Gleichmäßige Wärmeverteilung,
  • Gehäuse aus rostfreien Stahl,
  • 30 Jahre Erfahrung in Heizungstechnik,
  • Exportiert in 40 Länder.

Sicher

  • Zwei die Gaszufuhr abschneidende Elektroventile,
  • Ionisierungselektrode schneidet die Gaszufuhr beim Erlöschen der Flamme ab,
  • Automatische Ausschaltung des Anwärmers bei Überhitzung.

Leicht zu bedienen

  • Einfache Umschaltung der Energiequelle: Propan-Erdöl!
  • Anschluss an Thermostat bzw. Ventilationssystemtreiber ist möglich.

So ist das Gerät einfach praktisch.

Unsere Anwärmer sind aus rostfreiem Feinkornstahl gebaut; dadurch sind sie unempfindlich gegen schädliche Umgebungen. Die Brennkammer ist aus hitzebeständigem Stahl gebaut. Der in der Kammer liegende Brenner hat eine automatische Flammenregelung. Diese ist in einem wasserfesten Plastikgehäuse eingebaut. Dieses Gehäuse besitzt eine Signalanlage, zur Meldung fehlerhafter Verbrennungsvorgänge (Erlöschen der Flamme). Die völlig automatische Arbeit des Anwärmers wird durch den Anschluss an ein Thermostat bzw. Ventilationssystemtreiber ermöglicht.