Sie sind hier

Tröge mit Bodenbefestigung

Tröge mit Bodenbefestigung

Die Tröge sind für die Fütterung der Ferkel in ersten Tagen nach der Trennung von Sau. Die Bodenbefestigung durch Federn und Haken beugt der Verschiebung des Troges vor und garantiert sein Stabilität. Zusätzlich wurde der Trog durch eine kleine Leiter aus dem rostfreiem Stahl getrennt, was der Verstreuung der Futtermittel verbeugt und erschwert den Ferkeln das Hereinkommen. Bei einem ein Meter langen Trog können 20 Ferkel gefüttert werden.

Produziert werden zwei Arten von Trögen: aus den PE-Platten und aus dem rostfreien Stahl und mit drei verschiedenen Abmessungen: 100 cm, 150 cm und 200 cm.